Europäischer Computerführerschein ECDL

In den Rahmenbedingungen ist festgelegt, dass Schwerpunktschulen ein Zertifikat z.B. den ECDL anbieten sollen.

Seit 1. August 2020 ist die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) für die gesamte Prüfungsorganisation und -abwicklung zuständig und ist somit der direkte Ansprechpartner rund um den ECDL (Tel.: +43 1 512 02 35 - 0; Mail: info[at]ocg.at).

Alle Informationen zum ECDL findet man unter:
http://edu.ecdl.at

Ziel ist es sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler am Ende der 8. Schulstufe ein gesichertes Wissen im Bereich IT/ Digitale Kompetenzen erlangt haben.

Anmeldeseite (Vorbereitung-, Zertifizierungsprüfungen):
http://its.bitmedia.at

Videos:
Vorbereitungsprüfungen: https://youtu.be/FD4EuPhut2E
Zertifízierungsprüfungen: https://youtu.be/kY4GWLzjXVg

Unternehmerführerschein (UF)

Ein weiteres interessantes Zertifikat ist der Unternehmerführerschein, dessen Modul A und B bereits in der 8. Schulstufe abgelegt werden können.

https://www.it4education.at/escuf/escuf-allgemein.html

Das Umweltzertifikat - Green Future Certificate (GFC) ist daraus entstanden, Jugendliche für die Thematik "Umwelt und Nachhaltigkeit" zu sensibilisieren und deren Umweltkompetenz zu stärken.
https://www.it4education.at/gfc/ueber-den-gfc.html

Social Skills
Interaktion & Kommunikation erleichtern und Jugendliche sensibilisieren – das ist das Ziel des SSC!
https://www.it4education.at/social-skills/social-skills-allgemein.html